Glauk - Kayabag Tibet-Terrier Zucht

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tipps & Tricks > Gesundheit > Augen Krank


Goniodysplasie (Glaukom)

Im Winkel, der von der Hornhaut und der Regenbogenhaut gebildet wird, verlässt die intraokulare Flüssigkeit das Auge.

Bei gewissen Hunderassen ist der sogenannte Kammerwinkel missgebildet, was zu Abflussstörungen des Kammerwassers führen kann. Der Augeninnendruck steigt übermäßig an. Das Auge reagiert mit Entzündung, Trübung und Sehverlust.

Schnell entwickeln sich irreversible Zustände, die das Auge nachhaltig schädigen.

Die Therapie des Glaukoms richtet sich einerseits nach der Ursache, andererseits muss das vordringliche Ziel einer Behandlung sein, möglichst schnell den Augeninnendruck zu senken und damit einer weiteren Zerstörung der Netzhaut entgegenzuwirken.




Das Auge wird "groß" und zeigt eine starke Rötung im sonst weißen Randbereich (Lederhaut). Die Hornhaut trübt sich ein und die Pupille ist meist weit gestellt





 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü